BSR BRANDSCHUTZ - Ihr Partner in Sachen vorbeugender Brandschutzlösungen und mehr ….
BSR BRANDSCHUTZ - Ihr Partner in Sachen vorbeugender Brandschutzlösungen und mehr ….

Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Jedes Unternehmen benötigt Brandschutzhelfer

 

Der Gesetzgeber schreibt vor, mindestens fünf Prozent der Beschäftigten als Brandschutzhelfer gem. § 10, Abs. 2 ArbSchG; ASR A2.2 und BGV/GUV-V A1 auszubilden. Je nach Gefahrenpotenzial variiert die Anzahl der zu bestellenden Brandschutzhelfer. Faktoren, wie erhöhte Brandgefährdung, Wertekonzentration, Schichtbetrieb, Saisonbetrieb sowie krankheits- und urlaubsbedingte Abwesenheiten sind zu berücksichtigten.

Darüber hinaus hat der Arbeitgeber eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch fachkundige Unterweisung und praktische Übungen im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zu schulen.

 

Wir bilden Ihre Mitarbeiter zum Brandschutzhelfer gem. § 10, Abs. 2 ArbSchG; ASR A2.2 und BGV/GUV-V A1 aus.

Durch fachkundige Unterweisungen und praktische Übungen lernen Ihre Mitarbeiter, im Ernstfall schnell und richtig zu reagieren, Entstehungsbrände zu bekämpfen und Gebäude zu evakuieren.

 

Themenübersicht:
  • Aufgaben des Brandschutzhelfers
  • Brandschutzordnungen
  • Zündquellen und Brandursachen
  • Brandverhütung
  • Verhalten im Brandfall
  • Brandmeldung und Notruf
  • Löschmittel und deren Wirkungsweisen
  • Feuerlöscher (Arten, Beschriftung, Handhabung)
  • Erläuterung brandschutztechnischer und sicherheitstechnischer Einrichtungen
  • praktische Funktionstests
  • Simulation Fettbrandexplosion
  • Simulation Spraydosenexplosion
  • praktische Löschübungen am Fire-Trainer (simulierte Brandklassen A und B)

Alle Teilnehmer erhalten einen Ausbildungsnachweis und eine Checkliste für die wesentlichsten Einsatzfälle.

 

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und Besucher. Schützen Sie Ihr Unternehmen, die Gebäude, Maschinen und Ihr gesamtes Equipment.

 

Mehrere Mitarbeiter müssen zum Brandschutzhelfer ausgebildet werden? Dann bietet sich ein Inhouse-Seminar in Ihrem Unternehmen an. Gemeinsam mit Ihnen entwickelt unser Referent ein Schulungskonzept, das exakt auf Ihre betriebsspezifischen Besonderheiten ausgerichtet ist.

 

Gern auch in Verbindung mit einer Brandschutzunterweisung für Ihr komplettes Team. Somit schützen Sie Ihre Mitarbeiter und erfüllen gleichzeitig die Vorgaben, die Arbeitsschutzgesetz und Technische Regeln für Arbeitsstätten ASR A2.2 vorsehen.

 

Theoretische und praktische Schulung für Sie und Ihre Mitarbeiter in die Einweisung/Handhabung von Feuerlöschern und Verhaltensmaßnahmen im Brandfall.

Der Gesetzgeber und die Berufsgenossenschaften schreiben eine Ausbildung Ihrer Mitarbeiter an Feuerlöschgeräten gem. §10 ArbSchG bzw. §22 BGV A1 vor. Doch wer kann es sich schon leisten, dass seine Mitarbeiter stundenlang abwesend sind, um an einer Übung auf dem Brandplatz teilzunehmen?

Wir führen die Brandschutzunterweisungen bei Ihnen vor Ort durch! Individuell und auf Ihr Unternehmen zugeschnitten! Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

 

 

 

 

Sprechen Sie uns an! Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!